Tesla Model 3 2024 Long Range

Tesla Model 3 2024 Long Range

Erfahre in diesem Artikel alles über das überarbeitete Tesla Model 3 2024 Long Range.


Zwei Tesla auf der Straße
Credit Tesla: Tesla Model 3 LR auf der Straße

Seit März 2019 gibt es das Tesla Model 3 in Europa und verkaufte sich seither sehr gut. Im September 2023 wurde das Model 3 mit einem Facelift ausgestattet, welches natürlich auch das Long Range Model betrifft. Es gibt in Teslas Produktpalette das Tesla Model 3 Performance, das Model 3 Long Range und das Tesla Model 3 Standard Range.

Die Long Range Version bildet hierbei das Mittelfeld und ist für viele Kunden der Kompromiss zwischen maximaler Performance und dem Standard Range mit niedrigerer Reichweite. Wir möchten hier in diesem Artikel erklären, was die Long Range Version ausmacht, wo die Unterschiede liegen und ob sich der Aufpreis gegenüber dem Standard Range Modell lohnt.

Tesla Model 3 Design


Roter Tesla
Credit Tesla: Roter Tesla von der Seite

Was das Design betrifft, hat Tesla seit dem Facelift 2023 die beiden preiswerteren Modelle angeglichen. Die Performance Variante ist in diesem Moment noch nicht käuflich erhältlich, wird aber bei Auslieferung, dass gleiche Design erhalten.

Das Tesla Model 3 präsentiert sich seit dem Facelift in einem sportlicheren, aggressiveren Look. Das entsteht unter anderem durch die schmalen Matrix LED Scheinwerfer in der Front und eine sportlichere Frontansicht durch das weglassen der Nebelscheinwerfer und dem Tesla Logo in Chrome.

Die Heckansicht des Model 3 ist durch das Facelift natürlich ebenfalls sportlicher geworden. Das liegt unter anderem an den schmalen U-förmigen Heckscheinwerfern (Siehe Foto), die gemeinsam mit dem Tesla Schriftzug im Heck dem Auto einen schöneren, sportlicheren Look verleihen.

Beim Tesla Model 3 Long Range ziert der Schriftzug "Dual Motor" das Heck. Dieser verrät, dass es sich hier um das Long Range, und nicht um das Standard Range Modell handelt, da dieses mit nur einem Motor ausgestattet ist.

Mit der Veränderung im Design mit dem Facelift setzt Tesla die grundsätzliche Kritik am Model 3 um, dass dieses zu brav gestaltet sei, erst recht bei Betrachtung der Spezifikationen.

Tesla Model 3 Farben

Farbauswahl des Model 3
Credit Tesla: Die Farben des Model 3

Das Tesla Model 3 Long Range ist wie das Standard Range Modell in in fünf verschiedenen Farben verfügbar. Weiß ist hierbei im Kaufpreis inklusive, die weiteren vier Farben können im Konfigurator ausgewählt werden, für diese muss ein Aufpreis in Höhe von 1.300,00€ bis 2.000,00€ bezahlt werden.

 

  • Pearl White Multi-Coat: Weiß (inklusive)

  • Deep Blue Metallic: Blau (1.300,00€)

  • Solid Black: Schwarz (1.300,00€)

  • Ultra Red: Rot (2.000,00€)

  • Stealth Grey (2.000,00€)

 

Mit dem Tesla Model Y hat Tesla in der Vergangenheit bereits mit "Midnight Cherry Red" und "Quicksilver" zwei neue Farben in Europa auf dem Markt gebracht. Nun gibt es seit dem Facelift mit dem "Ultra Red" und dem "Stealth Grey" zwei neue Farben für das Tesla Model 3 2024.

Tesla Model 3 Effizienz

Nova Felge des Model 3
Credit Tesla: Die Nova Felge des Model 3

Durch das durchdachte Design des Exterieurs und dem verschwinden von Nebelscheinwerfern kommt der Tesla Model 3 auf einen CW Wert von 0,23. Das ist ein extrem geringer CW Wert.

Bei der Konfiguration darf der Kunde zwischen zwei verschiedenen Felgen auswählen.

 

  1. 18 Zoll Photon Felgen (678 km Reichweite WLTP)

  2. 19 Zoll Nova Felgen (1.700,00€, 629 km Reichweite WLTP)

 

Die Reichweite unterscheidet sich, da die Photon Felgen geschlossener sind und dadurch den CW Wert verringern. Ebenfalls lässt sich ein Satz Winterreifen für 2.050,00€ dazu konfigurieren.

Im Vergleich zum Standard Range Tesla Model 3 ergibt sich also eine höhere Reichweite. Bei den Photon Felgen ist diese 124 km höher, bei den Nova Felgen sind es 116 km Reichweite mehr. Mit 678 km Reichweite, reicht das Auto weiter, als im Alltag nötig und löst somit das für viele noch präsente "Reichweitenproblem" bei einem Elektroauto.

Für 1.350,00€ Aufpreis, lässt die Konfiguration außerdem eine abnehmbare Anhängerkupplung zu, die bis zu einer Tonne ziehen kann.

Das Interieur des Model 3 Long Range

Das Interieur des Model 3
Credit Tesla: Interieur in schwarz weiß

Tesla ist dafür bekannt, bei ihren Modellen auf Minimalismus und Praktikabilität zu setzen. Das ist ein Alleinstellungsmerkmal in der Automobilindustrie, aber birgt natürlich auch ein gewisses Risiko. Wir sind bereits in einem anderen Artikel auf den Innenraum des Tesla Model 3 Facelift eingegangen und erklären hier alle Neuerung und die aktuellen Preise.

Für das Tesla Model 3 2024 haben wir eine Reihe an Produkten im Angebot, perfekt angepasst für deinen Tesla.

Die technischen Spezifikationen des Long Range

Das Tesla Model 3 Long Range unterscheidet sich in den technischen Spezifikationen von dem Standard Range Model 3. So wird das Modell, wie oben schon erwähnt, mit einer Batterie ausgestattet, die laut WLTP Messungen 629 km schafft.

Abgesehen von der größeren Batterie, auf die wir unten im Artikel genauer eingehen, unterscheidet sich das Tesla Model 3 Long Range Modell auch durch den Allradantrieb mit zwei Motoren. Der eine Motor sitzt an der Vorderachse und der zweite Motor an der Hinterachse. Das ermöglich natürlich eine schnellere und effizientere Beschleunigung.

Das Tesla Model 3 Long Range beschleunigt durch die zwei Elektromotoren in 4,4 Sekunden von 0 auf 100. Durch den Allradantrieb steigt natürlich auch die Leistung. Diese beträgt beim Long Range Modell 366 kW bzw. 497 PS und ist somit im Vergleich zum Model 3 Standard Range um 158 kW bzw. 214 PS höher.

Die Maße des Model 3

Maße des Model 3
Credit Tesla: Die Maße des Model 3

Das Tesla Model 3 Long Range misst, wie das Standard Range Modell auch 2,1 m in der Breite, 4,72 m in der Länge und ist 1,44 m Hoch. Damit ist es vergleichbar mit dem 3er BMW, dem Audi A4, A5 oder der C Klasse von Mercedes Benz. Somit lässt sich der Tesla Model 3 Facelift in der Mittelklasse einordnen und ist in der Produktpalette von Tesla selbst das kleinste Auto.

Die Batterie

Tesla Model 3 Ladeöffnung
Credit Tesla: Tesla Model 3 Ladeöffnung

Die Batterie des Tesla Model 3 2024 ist in jeder Version mit der neuen LFP-Akkutechnik ausgestattet. LFP Akkus sind ladeeffizienter. Dadurch können die Autos immer auf 100% geladen werden, ohne dass Einbußen in der maximalen Akkukapazität zu erwarten sind.

Vor allem das zeichnet den LFP Akku im Vergleich zu anderen Akku Technologien besonders aus. LFP Akkus sind außerdem wartungsfrei und können nicht brennen. Das liegt unter anderem an dem Eisenphosphat, aus dem die positive Elektrode der Zellen gemacht ist.

Das alles führt dazu, dass LFP Akkus in naher Zukunft in noch mehr Elektroautos zu sehen sein wird. Das Tesla Model 3 2024 hat diese Technologie jetzt schon.

Im Tesla Model 3 Long Range ist ein größerer Akku als im Standard Range Model 3 verbaut. Ein 82 kW/h Akku ist hier verbaut während das Standard Range Model 3 "nur" einen 60 kW/h Akku besitzt. Dieser ist, gleich wie das Standard Range Model 3, mit der 400 Volt Architektur ausgestattet.

Laden der Tesla Model 3 Long Range Version

Mit dem europäischen Standard CCS Stecker wird das Tesla Model 3 geladen. Im Gegensatz zum Standard Range Model sind hier aber statt 170 kW bis zu 250 kW Ladegeschwindigkeit in der Spitze möglich. Dazu muss man den Stromer an einem Tesla Supercharger oder anderen Schnelladern laden.

Es ist natürlich auch möglich, das Tesla Model 3 zu Hause an einer Wallbox zu laden. Dort sind dann maximal 11 kW möglich. Bei Bestellung des Tesla kann man für 500 € gleich eine Wallbox dazu kaufen. Allerdings lohnt es sich hier mit anderen Anbietern zu vergleichen, da diese die Produkte oft zu besseren Preisen verkaufen.

Die Tesla Garantie

Die Garantie wird beim Tesla Model 3 aufgeteilt in

 

  1. Basisfahrzeug

  2. Batterie und Antriebseinheit

 

Auf das Basisfahrzeug bietet Tesla 4 Jahre Garantie, oder 80.000 km. Das hängt damit zusammen, was zuerst eintritt.

Bei der Batterie und der Antriebseinheit bietet Tesla für ihr Model 3 8 Jahre Garantie, oder 192.000 km. Auch da hängt es davon ab, was zuerst eintritt. Beim Model 3 Long Range bietet Tesla eine 12.000 km längere Garantie auf die Batterie und die Antriebseinheit an, als beim Standard Range.

Der Preis

Tesla Model 3 LR im Konfigurator
Credit Tesla: Tesla LR im Konfigurator

Das Tesla Model 3 Long Range 2024 startet aktuell bei einem Listenpreis von 51.990 €. Bei diesem Preis erhält man sein Elektroauto in Pearl white multi coat mit den 18 Zoll Felgen, ohne Anhängerkupplung, Winterreifen und mit schwarzem Innenraum.

Je nach Präferenzen kann man für 1.350 € die Anhängerkupplung oder für bis zu 2.000 € eine andere der vier Farben konfigurieren. Der erweiterte Autopilot kostet 3.800 € und der volle Autopilot 7.500 €. Die Autopilot Konfigurationen können aber auch im Nachhinein in der Tesla App dazu gekauft werden, da sie nur Softwareseitig implementiert werden müssen.

Mit voller Ausstattung, also Anhängerkupplung, Winterreifen, einer anderen Farbe usw. kann man dann beim Tesla Model 3 Long Range auf einen Maximalbetrag von 67.790 € kommen. Dazu kommt noch die Ziel- und Behördengebühr von 980 €, was einen Gesamtpreis von 68.770 € ergibt.

Der Umweltbonus von 3.000 € ist beim Tesla Model 3 im Kaufpreis vom Hersteller schon abgezogen worden. Wie dieser sich in Zukunft in Deutschland weiterentwickelt und ob es auch noch eine Verlängerung gibt, wird abzuwarten sein.

Zusammenfassung

Das Tesla Model 3 kann als Mittelklasse Limousine in der Automobilindustrie eingestuft werden. Es wurde von Tesla als erschwinglicheres Elektroauto entwickelt, welches die breite Masse ansprechen soll und gehört schon seit längerem zu den beliebtesten Elektroautos weltweit.

Das Tesla Model 3 Long Range bietet Platz für fünf Personen und zeichnet sich durch eine extrem hohe Leistung und Reichweite, ein modernes Äußeres und hohe Alltagstauglichkeit aus.

Das alles wird zu einem Preis geboten, der aktuell im Bereich der Elektromobilität konkurrenzlos ist, was die Preis-Leistung betrifft. Das Ziel, mit diesem Modell die breite Masse zu erreichen kann mit dem Tesla Model 3 2024 erreicht werden.

Tessi-Supply

Wenn dir unser Beitrag gefallen hat und du bereits einen Tesla fährst, kannst du gerne direkt in unserem Shop vorbeischauen und mit dem Rabattcode: TESSIBLOG 10% Rabatt bekommen. Dort haben wir eine große Auswahl an Tesla Produkten und werden natürlich auch für das neue Tesla Model 3 in Zukunft viele spannende Produkte haben.

Wir freuen uns auf deinen Besuch. Bei Fragen kannst du dich gerne direkt über unsere Email: info@tessi-supply.com an uns wenden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.